SOVOP — Symphonieorchester der Volksoper Wien

Orchester

Shira Epstein

1. Violine

Shira Epstein

Die israelische Geigerin Shira Epstein erhielt ihren ersten Violinunterricht im Alter von sieben Jahren am Konservatorium in Tel Aviv bei Nava Milo, und schon zwei Jahre später trat sie solistisch mit verschiedenen Orchestern auf. 2002 erwarb sie ein Stipendium für die Purcell Schcool of Music in London und wurde in die Klasse von Prof. Andrievsky an das Royal College of Music aufgenommen. 2016 absolvierte sie das Masterstudium mit Auszeichnung an der  Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien in den Klassen von Prof. Sorokow und Prof.  Falger.

Während ihrer Ausbildung gewann sie mehrere Stipendien und Wettbewerbe, wie zum Beispiel  vom „Philharmonia Orchestra Fund London“ (2005-2009) und von der „Barenboim-Said Foundation“ (2009) . Sie gewann den  1.Preis beim „Sevenoaks Young Musician of the Year Competition“ (2008) und den 2. Preis beim „Internationalen Kärntner Sparkasse Wörthersee Musikstipendium“ Wettbewerb. (2010). Als Solistin ist sie unter anderem mit dem Nottingham Symphony Orchester und dem Lydian Symphony Orchester aufgetereten.

Erste Orchestererfahrung sammelte sie mit dem West-Eastern-Divan Orchester (2009) unter Daniel Barenboim und mit dem Gustav Mahler Jugendorchester als Konzertmeisterin (2010), wo sie unter anderem bei der Salzburger Festspielen und bei den BBC Proms aufgetreten ist. Seit 2011 war sie Konzertmeisterin bei der Orchesterakademie  der Wiener Philharmoniker in Ossiach (OAO) .

Ihr österreichisches Debüt als Solistin hatte sie beim „Carinthischer Sommer Festival“ (2011) mit einem Sonatenabend, der live auf Ö1 gesendet wurde und mit dem Kärntener Symphonieorchester im Stadttheater Klagenfurt 2012.

Am Beginn ihres professionellen Berufslebens spielte Shira Epstein als Substitutin bei dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, dem Radio Symphony Orchester Wien und bei den Wiener Symphonikern. In der Wiener Staatsoper und bei den Wiener Philharmonikern erhielt sie mehrere Zeitverträge  zwischen 2012-2015.

 Seit September 2015 ist Shira Epstein als erste Geigerin an der Volksoper Wien engagiert.